SPD-Unterbezirk Rhön-Haßberge

Als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Rhön-Haßberge begrüße ich Sie herzlich auf unserer Webseite.

Wir informieren Sie über unsere Politik, geben Ihnen einen Überblick über unsere Termine und Aktivitäten, versorgen Sie mit Nachrichten und Hintergrundwissen.

Schauen Sie sich um, vielleicht haben Sie ja Interesse bei uns mitzuwirken.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Matthias Kihn

Manuela Schwesig hält die Festrede

16. Januar 2017 | Sozialpolitik

Bundesministerin Manuela Schwesig beim Neujahrsempfang des SPD-Unterbezirks Rhön-Haßberge besorgt über die gesellschaftliche Entwicklung.

Den hiesigen Genossen der SPD ist es gelungen, eine besondere Persönlichkeit für den Neujahrsempfang in Mellrichstadt zu gewinnen. Diesmal begrüßte Matthias Kihn als Vorsitzender des Unterbezirks sogar eine Bundesministerin: Manuela Schwesig, die in diesen Tagen erst durch ihr Gesetz zur Lohngerechtigkeit der Geschlechter von sich Reden gemacht hat.

mehr…

SPD-Umfrage: In Bayern herrscht soziale Ungerechtigkeit

von BayernSPD Landtagsfraktion
17. Januar 2017 | Sozialpolitik

SPD-Umfrage: In Bayern herrscht soziale Ungerechtigkeit

Mehrheit der Befragten ist der Meinung, dass Einkommen und Vermögen in Bayern ungerecht verteilt sind - Rinderspacher: SPD ist die Partei der sozialen Gerechtigkeit

mehr…

Bundesministerin Manuela Schwesig im Wahlkreis

von Sabine Dittmar
16. Januar 2017

Immer wieder gelingt es den hiesigen Genossen, recht illustre Persönlichkeiten aus ihren eigenen Reihen für den Neujahrsempfang in Mellrichstadt zu gewinnen. Diesmal begrüßte Matthias Kihn als Vorsitzender des SPD-Unterbezirks sogar eine Bundesministerin: Manuela Schwesig, die in diesen Tagen erst durch ihr Gesetz zur Lohngerechtigkeit der Geschlechter von sich Reden gemacht hat.

Die Ministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gab sich längst nicht so kühl wie für eine Politikerin aus dem Norden der Bundesrepublik zu vermuten wäre.

Bundesministerin Schwesig in Mellrichstadt

Eintrag ins Goldene Buch. Das Foto zeigt (von links) Stadtrat Wolfgang Stahl, Kathi Petersen, Susanne Kastner, Manuela Schwesig, Rene van Eckert, Sabine Dittmar und Matthias Kihn

mehr…

Sozialarbeit braucht Zusammenhalt auf allen Ebenen

von Kerstin Westphal
16. Januar 2017 | Sozialpolitik

Fußbälle für die KickerInnen vom Haus Marienthal Schweinfurt

Vor allem in der Sozialarbeit ist es wichtig, dass alle politischen Ebenen zusammen arbeiten, damit das soziale Netz zusammen hält. Hier ist - wie im Mannschaftssport - Teamarbeit gefragt.

Gemeinsam mit Markus Hümpfer, unserem Bundestagskandidaten für Schweinfurt-Kitzingen, und Ralf Hofmann, dem Fraktionsvorsitzenden der Schweinfurter SPD, haben wir ein gutes Dutzend Fairtrade Fußbälle der Europa-SPD beim Haus Marienthal und seinem Geschäftsführer Rainer Brandenstein abgegeben.

mehr…

Grüner Anstrich deckt nicht

von Für Bayern in Europa
12. Januar 2017 | Landwirtschaft und Ernährung

„Das Greening der Gemeinsamen Agrarpolitik läuft sprichwörtlich ins Leere“, stellt die SPD-Europaabgeordnete Maria NOICHL anlässlich der Veröffentlichung einer Studie des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) fest.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 16.01.2017 – 20.01.2017
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 23.01.2017 – 27.01.2017
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 27.01.2017
    Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.433.050.606 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren